"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Preisverleihung auf dem Wildwechsel 2015

Preiskategorien und die zuge­hö­ri­gen Preisträger_innen unse­rer Preisverleihung auf dem WILDWECHSEL, Kinder- und Jugendtheaterfestival der Länder Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin, 2015 in Weimar:

 

Das Mutigste was auf der Bühne gesagt oder getan wur­de – Jury

Bemerkenswerteste Nutzung des Bühnenraums – Wolkenbilder

Konkretester Blick – Helden-Trilogie

Preis für Kommunikationsknotenpunkt – Festival-Assistenzen

Müde rein – wach raus – Diver©ity

Bestes Nicht-Stattfinden – Patricks Trick (für das Nicht-Zeigen des gebo­re­nen Bruders)

Mit denen hät­ten wir gern noch ein Bier (mehr) getrun­ken – Hasko Weber

Größter Trash – Ivan Olsen

Mut zur Hässlichkeit – Supergute Tage (für das Kostümbild)

Inszenierung an der ich ger­ne mit­ge­wirkt hät­te – Helden-Trilogie

Beste Musik – Diver©ity

Die größ­te Rampensauermöglichung – Steffi Heiner und Kathrin Behrens (bei der Preisverleihung)

Unverständlichster und/oder über­flüs­sigs­ter Einsatz von Medien – Supergute Tage

Die dre­ckigs­te Lache – Am Ende ist man immer nur wer anders

Schönstes Ensemblespiel – Diver©ity

Beste Entwicklung einer Figur – Gold (für den Fisch)

Anzüglichstes Stück – Wolkenbilder (für die Morphsuites)

Als Erster einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.