Kategorien
Allgemein Festival Gesprächsanstiftung Ländliche Räume Wildwechsel

WILDWECHSEL 2021

KINDER- UND JUGENDTHEATERFESTIVAL IM OSTEN DEUTSCHLANDS 2021 war das WILDWECHSEL zu Gast am  Theater Bernburg. Die Geheime Dramaturgische Gesellschaft begleitet nun schon die vierte Ausgabe des Festivals. Für uns als GDG sind Kunstfestival ein Ort für Austausch, Reflexion und Diskurs. Auch dieses Jahr haben wir dafür Räume und Möglichkeiten auf dem WILDWECHSEL geschaffen. Merle, Jonas und […]

Kategorien
Festival Ländliche Räume Musik

Musikfest Liebenberg

Vom 21.-22. August 2021 durften wir uns als GDG einer für uns neuen Kunstform stellen: Musik! Die Veranstaltung „Musikfest Liebenberg 2021“ der DKB-Stiftung in Kooperation mit PODIUM Esslingen und der Kreismusikschule Oberhavel trotzte im Park von Schloss & Gut Liebenberg den Elementen und wurde von uns mit Gesprächsimpulsen & -Formaten ergänzt. Nach dem „Lied der […]

Kategorien
Festival Ländliche Räume

THEATERNATUR 2021 Festival der darstellenden Künste

Vom 6.-22. August 2021 fand das TheaterNatur Festival in Benneckenstein/Harz statt. An insgesamt drei Wochenenden waren wir als GDG mit verschiedenen Teams vor Ort, um Gespräche anzustiften. Inmitten eines abgestorbenen Walds, der zurzeit als Mischwald wieder aufgeforstet wird, schlugen wir unser Basislager unter Bäumen, zwischen Waldhütten und einer Skisprungschanze auf. Gefördert wurden wir dabei aus […]

Kategorien
Tagung

7. Fachkonferenz für Theater-, Konzert-, Tanz- und Musikpädagog*innen: „WER ist WIR? Zwischen Kulturbetrieb und Stadtgesellschaft“

Um die ganz großen Fragen ging es bei dieser digitalen Fachkonferenz am 8. und 9. März 2021 – ausgerichtet vom Musiktheater im Revier (kurz MiR) in Gelsenkirchen und ermöglicht durch den Deutschen Bühnenverein Landesverband Mitte. Dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit den Musiktheaterpädagoginnen Britta Schünemann und Geraldine Gau vom MiR lief alles auch digital verblüffend gut […]

Kategorien
Klausur

Von seriösen Besprechungen zum Online-Laberfeuer – Ein Klausurwochenende im Homeoffice

Einblicke in die Großklausur der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft 2020 Das Jahr neigt sich dem Ende und das bedeutet für uns: Großklausur! Stets in einem der beiden letzten Monate eines Jahres treffen sich alle 15 Mitglieder der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft unter einem Dach. In der Mitte Deutschlands sitzen wir an langen Tafeln zusammen,schreiben und pinnen an […]

Kategorien
Forschung und Austausch Fünf Dinge - Der Theaterpodcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft Gesprächsanstiftung

Fünf Dinge – Der Podcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft. Folge 3: Unter vielen – Wie als Gruppe arbeiten?

In der 3. Folge des Theaterpodcasts der GDG sprechen David und Anna mit Ketie von der Stuhlkreisrevolte – Kollektiv für emanzipatorische Bildung und Prozessbegleitung. Gemeinsam gehen sie den Schwierigkeiten und Genüssen des Arbeitens in Gruppen auf den Grund. Dabei berichten sie von ihren Erfahrungen in der politischen Bildungsarbeit und künstlerischen Gruppenprozessen, stellen Strategien und Methoden […]

Kategorien
Festivalbeobachtung Forschung und Austausch Fünf Dinge - Der Theaterpodcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft herr*krit

Fünf Dinge – Der Podcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft. Folge 2: Herrschaftskritik durch Formatgestaltung

Herrschaftskritik? Ein großes Wort, aber was heißt das eigentlich? Und wie kann das aussehen? In der zweiten Folge unseres Podcasts „5 Dinge“ sprechen wir mit Verena Häseler (herr*krit), Emilia de Fries & Anabel Hogefeld (Initiative für Solidarität am Theater) über Gesprächs-, Begegnungs- und Austauschformate, mit denen sich Herrschaftskritik nicht nur denken und diskutieren, sondern vor […]

Kategorien
Forschung und Austausch Fünf Dinge - Der Theaterpodcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft Gesprächsanstiftung Preisverleihung Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Die Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Ein Erfahrungsbericht von Laura Kallenbach Ich vermisse Theater. Ich vermisse die gemeinsame Raumerfahrung, die unruhige, erwartungsvolle Spannung bevor es los geht, bekannte Gesichter zu treffen und alleine in der Zuschauer*innengruppe unterzugehen, wenn das Licht schummriger wird. Ich vermisse Staubpartikel im Scheinwerferlicht, Sätze, die auf der Bühne und in meinem Kopf nachhallen, Körper, die vor mir, […]

Kategorien
Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Desperate Housewatch zum Sonntagstatort – Schneller als alle Bullen zusammen

Es ist Sonntagabend, 20.15 Uhr, Tatort-Zeit. Heute aus Frankfurt. Wir haben einen digitalen Livechat eingerichtet. Und ab 20.15 Uhr scheint mein Handy zu explodieren. Über 90 Minuten lang (mit Vor- und Nachgeplänkel) bombardiert unser digitales Kommissariat mein Handydisplay, beschuldigt Verdächtige, konstruiert Tatmotive und prophezeit die absurdesten, aber wohl nicht unwahrscheinlichsten Falllösungen. Ein Wort gibt das […]

Kategorien
Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Nicht-infektiöse Rückmeldungen

Du hast an nicht-infektiösen Begegnungsformaten teilgenommen? Dann interessiert uns, wie du die letzte Woche und die einzelnen Formate erlebt hast. Du hast nie teilgenommen? Dann würde uns interessieren woran das lag und welche Schwellen wir abbauen können. Rückmeldungen gerne an fragen@geheimedramaturgischegesellschaft. de, per Telegram an 01636608357 oder zum öffentlichen Diskutieren als Kommentar unter diesen Beitrag.