Kategorien
Gesprächsanstiftung Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Auf Spuren von „[un]limited traces“

Im Anschluss an die Online-Premiere von „[un]limited traces“ von System Rhizoma luden wir das Publikum und das künstlerische Team ein, das Aufführungserlebnis in einem Telefongespräch mit einer (noch) unbekannten Person spazierend nachwirken zu lassen. Ausgehend von der Live-Cam Performance, der darin eingebetteten Videopremiere und unseren Inspirationsfragen sind Spaziergangspärchen mit größtmöglichen körperlichen Abstand in lebhaften inhaltlich-ästhetischen […]

Kategorien
Preisverleihung Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

1. Digitale Preisverleihung der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft

Freitag Abend zur Prime-Time adaptierten wir unser Format „Die Preisverleihung“ zum ersten mal für den digitalen Raum. Anlass war uns die Fülle und Vielfalt an Selbstinszeniergungsstrategien der Theaterlandschaft, die die Corona-Krise hervorbringt. Die Preisverleihung wurde erfunden, um offen und ehrlich über Aufführungen auf Festivals zu sprechen – um Abseitiges ins Rampenlicht zu rücken und das […]

Kategorien
Forschung und Austausch Fünf Dinge - Der Theaterpodcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft Uncategorized Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Fünf Dinge – Der Theaterpodcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft. Folge 1: Sinn & Unsinn von digitalen Theaterangeboten

Wir präsentieren unseren hauseigenen Podcast der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft: „Fünf Dinge“. In jeder Episode tauschen wir uns mit einem Gast über Kunstvermittlung, Beteiligung und Gesprächsgestaltung aus. In unserem Auftakt sprechen Josephine Hock und David Vogel mit Malte Andritter vom Jungen Volkstheater Wien über „Sinn & Unsinn von digitalen Theaterangeboten“. Wir freuen uns über Eure Reaktionen.

Kategorien
Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Die Abkotz-Schwelle – Ein Tag am Anonymen-Abkotz-Telefon

Es ist 23:50, als ich den letzten Anruf entgegen nehme. Wir sprechen 30 Minuten miteinander. Insgesamt nehme ich 10 Anrufe entgegen und spreche mit 9 Menschen (einmal ist nur Stille am anderen Ende der Leitung). Der kürzeste Anruf dauert 47 Sekunden, der längste 50 Minuten. Der Durchschnitt liegt bei circa 20 Minuten Gesprächszeit.

Kategorien
Uncategorized Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

DISTANZ-LOS-GEHEN – Ein Spaziergang

16:00 Uhr war es so weit. Dreizehn Menschen wählten eine ihnen zugeloste Nummer und bei dreizehn anderen klingelte das Telefon. Und dann wurde telefoniert. Ein Schüler telefonierte mit einer Schauspielerin, ein freier Theatermacher mit einem Lehrer für darstellendes Spiel, zwei Theaterpädagoginnen miteinander. In den meisten Fällen kannten sich diese Personen vorher nicht. Zwei ehemalige Kommiliton*innen […]

Kategorien
Woche für nicht-infektiöse Begegnungsformate

Rückblick auf „Time – out! – Ein unterbrochenes Public Viewing“

„Mit dem Format „Time – out! – Ein unterbrochenes Public Viewing“ zur Inszenierung „Scream – ein populistisches Mashup“ vom Jungen Enseble Stuttgart haben wir am 13. April 2020 die „Woche der nicht-infektiösen Begegnungsformate“ eröffnet. Die größte Faszination für uns und die Teilnehmenden war, dass sich in diesem Format tatsächlich der Wunsch nach tatsächlicher Begegnung, die […]

Kategorien
Uncategorized

Zwischenarbeitstreffen „Hi 2025“

Am 7. März begleiteten Tobias und Willi das Zwischenarbeitstreffen der Hildesheimer Bewerbung um den Titel „Europäische Kulturhauptstadt 2025“. Nach dem erfolgreichen Einzug in die Endauswahl waren Vertreter*innen aus Kultur, Politik, Soziales, Wirtschaft und Sport eingeladen, sich über die kommenden Schritte informieren zu lassen und inhaltlich mitzudenken. Die Geheime Dramaturgische Gesellschaft gestaltete Reflexionsflächen, auf denen die […]

Kategorien
Club Convention Stipendiat*innen

Next-Generation-Programm zur Club Convention am Schauspiel Leipzig

Du studierst Theaterpädagogik, Darstellendes Spiel oder andere verwandte Fächer oder bist BerufsanfängerIn und hast Lust, die Leipziger Club Convention mitzugestalten? Die Club Convention, das Festival der Theaterspielclubs des Schauspiel Leipzig, geht in die dritte Runde und findet vom 14. bis 17. Mai 2020 statt. Neben den Premieren der vier Theaterspielclubs ermöglicht ein fachspezifisches Rahmenprogramm aus […]

Kategorien
Forschung und Austausch

Fachtreffen „Von Begegnung, Vermittlung und kultureller Teilhabe“ in Wolfenbüttel

Der Bundesverband Freie Darstellende Künste lud Mitte November  in die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel ein, um sich für vier Tage dem Thema Vermitttlungskunst zu widmen, in Austausch zu treten und Theorie und Praxis miteinander zu diskutieren. Auch wir waren eingeladen, uns mit einem Impuls zu beteiligen. David und Josephine stellten unter dem Titel „Vertraut […]

Kategorien
Wildwechsel

Wildwechsel-Festival 2019 in Parchim

Vom 14.-19. Oktober 2019 waren wir zu Gast auf dem 4. „Wildwechsel“ – dem wichtigsten Kinder- und Jugendtheaterfestival der ostdeutschen Bundesländer –, dass dieses Jahr in Parchim stattfand. Wir schlugen unser Basislager auf und gestalteten die Fachforen zu den einzelnen Inszenierungen genau wie spielerische Gesprächsimpulse im Anschluss an die Aufführungen. Das „Wildwechsel 2019“ war ein […]