"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Kunstfest Weimar

Tanzworkshop für Menschen ab 16 Jahren

zur Kunstfest Produktion „Layl“, des liba­ne­si­schen Choreografen Ali Chahrour. Workshopleitung Caroline Frisch (WE-DANCE) am 27., 28., 31.08 und am 01.09. Öffentliche Werkschau am 01.09. um 16 Uhr.

Weitere Informationen in der unten ste­hen­den Ausschreibung:

Vermittlungsangebote für Schulen

Vom 21.08. bis zum 07.09.2019 fin­det das dies­jäh­ri­ge Kunstfest Weimar statt. Geboten wird ein viel­fäl­ti­ges Programm aus Theater, Konzerten, Filmen und vie­lem mehr. In Kooperation mit dem stell­werk wei­mar e.V. – jun­ges thea­ter koor­di­niert die Geheime Dramaturgische Gesellschaft das Vermittlungsangebot für Schulen und Schulklassen. Diese Angebote sind in einem Portfolio zusam­men­ge­fasst. Mit die­sem Portfolio möch­ten wir Ihnen einen Teil des Programms vor­stel­len und einen Überblick über Angebote geben, die sich expli­zit an Schulklassen rich­ten.

Zur Eröffnung des Kunstfest Weimar wird zum 100-jährigen Jubiläum an zwei Tagen mit dem „Reichstags-Reenactment“ die Weimarer Nationalversammlung und die Reichstagsjahre mit Politik-er*innen, Bürger*innen und Schauspieler*innen des DNT-Ensembles zum Leben erweckt. Am Vormittag des zwei­ten Tages, Donnerstag den 22.08. sind Sie mit Ihren Klassen zu einem Zusatzprogramm mit künst­le­ri­schen Workshops, einem Vortrag und einem Ausstellungsbesuch ein­ge­la­den, bevor Sie am Nachmittag den zwei­ten Teil des Reichstags-Reenactments besu­chen kön­nen. (Portfolio – Seite 2)

Das Programm des Kunstfest Weimar watet auf mit einer Vielzahl von Programmpunkten. Einige Inszenierungen, die spe­zi­el­le für Jugendliche und damit für Schulklassen geeig­net sind, stel­len wir Ihnen in die­sem Portfolio vor. Hervorgehoben hier ins­be­son­de­re Falk Richters „I am Europe“, das als euro­päi­sche Koproduktion Perspektiven jun­ger Europäer*innen the­ma­ti­siert (Portfolio – Seite 6). Zu die­ser und den ande­ren in die­sem Portfolio vor­ge­stell­ten Inszenierungen bie­ten wir eine Aufführungsbegleitung an. Neben dem gemein­sa­men Aufführ-ungsbesuch kann die­se Begleitung eine Vor‑, sowie Nachbereitung der Aufführung mit der Klasse beinhal­ten. Bei Interesse wen­den Sie sich bit­te direkt an Jonas Feller.

Wir wür­den uns freu­en, Sie und ihre Klasse(n) im Rahmen des Kunstfest Weimar begrü­ßen zu dür­fen und hof­fen, Ihnen mit die­sem Portfolio Anlässe für einen Besuch anzu­bie­ten.

Das Vermittlungsprogramm des Kunstfest Weimar 2019 wird koor­di­niert von Jonas Feller, Vertreter der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft, in Zusammenarbeit mit stell­werk wei­mar e.V. – jun­ges Theater.

Bei Fragen zu und Anmeldungen für die Angebote wen­den Sie sich per Mail direkt an Jonas Feller: jonas@geheimedramaturgischegesellschaft.de

Portfolio als PDF: Vermittlungsangebote Kunstfest Weimar 2019